Stark im Netzwerk

Mein ZUGWEST - Persönliche Bekenntnisse zur Wirtschaftsregion

Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft kommen zu Wort

Was bedeutet ZUGWEST für unsere Mitglieder? Was schätzen sie besonders? Warum sind sie Mitglied geworden? Und vor allem: Was wünschen sie sich von ZUGWEST in der Zukunft?

 

Wir haben 10 Persönlichkeiten aus der Region befragt, Gewerbetreibende, Politikerinnen und Politker, CEOs von internationalen Firmen, Inhaber von KMU: Der Mix ist so bunt, wie es der Mix bei den Mitgliedern von ZUGWEST ist, der den Erfolg des Vereins in den vergangenen 10 Jahren mitgeprägt hat.

 

Jede Woche finden Sie hier ein neues Videostatement. Und wenn Sie Ihre eigene Meinung über und Wünsche für ZUGWEST mitteilen wollen, nutzen Sie unsere Social Media-Kanäle auf LinkedIn, Twitter und Xing.

Lukas Schnurrenberger - Geschäftsführer AVP Media-Design GmbH

Lukas Schnurrenberger ist mit seiner Film- und Fotoproduktions-Firma seit 5 Jahren Mitglied des Vereins, schätzt vor allem die spannenden Anlässe und den Austausch mit anderen Mitgliedern. Für die Zukunft von ZUGWEST sieht er vor allem Potenzial in der Digitalisierung. 

Claudia Benninger Brun  - Gemeinderätin Hünenberg

Claudia Benninger Brun ist seit 1. Januar 2019 die Vorsteherin Soziales und Gesundheit im Gemeinderat von Hünenberg. Schon vorher war sie als Einzelmitglied bei ZUGWEST dabei. Als Politikerin schätzt sie jetzt vor allem die gute Vernetzung zwischen Politik und Wirtschaft, die der Verein durch die verschiedenen Aktivitäten und Netzwerkanlässe auf einfache Art möglich macht. 

Simon Rohrer - Novartis Pharma Schweiz

Simon Rohrer ist Therapeutic Area Head Neuroscience bei Novartis Pharma Schweiz in Rotkreuz. Für ihn ist ZUGWEST in erster Linie ein attraktiver Arbeitsort, der aber darüber hinaus für Sport und Freizeit viele Qualitäten bietet. Vom Verein wünscht er, dass er sich weiter für noch bessere Verkehrsanbindungen einsetzt.

Bruno Werder - Alt-Gemeindepräsident Cham und Gründungsmitglied

Bruno Werder, der ehemalige Gemeindepräsident von Cham, war Gründungsmitglied und von 2010 bis 2014 Präsident des Vereins. Er erzählt von der Motivation, den Verein vor 10 Jahren zu gründen und erklärt, wie das Erfolgsmodell ZUGWEST auch in Zukunft Bestand haben kann.

 

"ZUGWEST hat sich etabliert und ist heute ein grosser Player."
Bruno Werder

Yves Becker-Fahr - Geschäftsführer Porsche Zentrum Zug, Rotkreuz

Yves Becker-Fahr ist Geschäftsführer des Porsche Zentrum Zug in Rotkreuz. Für ihn ist der Verein die ideale Plattform, um sich als ausländisches Unternehmen in der Region zu verankern und wichtige Kontakte zu knüpfen.

 

"An den ZUGWEST Anlässen trifft man sympathische Menschen, fühlt sich sofort wohl und findet schnell Anschluss."
Yves Becker-Fahr

René Kurmann - Wipolero Treuhand AG, Hünenberg

René Kurmann ist Geschäftsleiter der Wipolero Treuhand in Hünenberg und ZUGWEST Mitglied der ersten Stunde. Darüber hinaus engagiert er sich in der Wirtschaftskommission des Vereins, die als Bindeglied zwischen Wirtschaft und Vorstand fungiert.


"Heute nimmt man den Namen ZUGWEST innerhalb und ausserhalb der Region wahr."

René Kurmann

Sara Hübscher - Präsidentin Cham Tourismus

Sara Hübscher ist Präsidentin von Cham Tourismus. Sie schätzt die Möglichkeiten im lebendigen Netzwerk von ZUGWEST immer wieder neue Menschen kennen zu lernen. Besonders bereichernd findet sie die Einblicke in verschiedene Branchen und Firmen, die sie dank den SPOTLiGHT-Anlässen gewinnt.
 
"Für die nächsten 10 Jahre ZUGWEST wünsche ich mir, dass es weiterhin so spannende und inspirierende Anlässe gibt wie bisher."

Sara Hübscher

Andy Tonazzi - Geschäftsführer konplan systemhaus ag, Rotkreuz

Andy Tonazzi ist Geschäftsführer der konplan systemhaus ag und mit seinem Unternehmen Mitglied der ersten Stunden. Zudem engagiert er sich in der Wirtschaftskommission des Vereins. Er schätzt das Netwerk von ZUGWEST zur Kundenpflege und um konplan als attraktive Arbeitgebermarke zu positionieren.


"Für die Zukunft von ZUGWEST wünsche ich mir, dass sich die Ausstrahlung der Region über das Gebiete der drei Gemeinden hinaus noch verstärkt und die Verbindung zu anderen nationalen Organisationen und  Branchenverbänden gefördert wird."

Andy Tonazzi

Karin Meyer - Netzwerkerin für Nachaltigkeit

Als "Netzwerkerin für Nachhaltigkeit", wie sie sich selbst bezeichnet, sind Karin Meyer die regelmässigen und unkomplizierten Kontaktmöglichkeit an den verschiedenen Anlässen und Aktivitäten des Vereins sehr wichtig.
 
"Ich sehe ZUGWEST als Pionier. Es war eine einzigartige Idee, einerseits die Gemeinden zusammenzubringen und andererseits in den Gemeinden Netzwerke zu schaffen. Das hat Zukunft."

Karin Meyer

Arno Grüter - Gemeinderat Cham, Inhaber The Blue Finance

Als Chamer Gemeinderat und Schulpräsident wie auch als Unternehmer ist ihm der Austausch zwischen Politik, Wirtschaft und öffentlichen Schulen ein grosse Anliegen. Der Verein Wirtschaftsregion ZUGWEST bietet dafür eine gute Netzwerkplattform.

 

"Ich wünsche mir, dass genau dieser Ausstausch noch intensiviert wird und ZUWEST die Stärke von Nähe und Vernetzung auch in Zukunft ausspielen kann."

Arno Grüter

ZUGWEST Rückblick