Stark im Netzwerk

ZUGWEST zu Gast beim Aparthotel Rotkreuz

Am 06. September stand das Aparthotel in Rotkreuz zum zweiten Mal im Rampenlicht. Rund 60 ZUGWEST Mitglieder wurden von Gastgeber Alain Packes und seinem Team zum SPOTLIGHT willkommen geheissen und in den Gastronomiealltag mitgenommen.

 

Neue Herausforderungen annehmen

An drei Posten innerhalb des Aparthotels erhielten die Teilnehmer einen Einblick in die Welt der Gastronomie und die Herausforderungen durch den Wandel der Zeit. So erfuhren die Gäste, weshalb Ernährungstrend die Küche und den Service auffordern, über den Tellerrand hinauszuschauen. Auch die Gästebetreuung, welche sich durch die Digitalisierung verändert, wurde thematisiert. Online-Buchungsportale zum Beispiel erfordern ein Umdenken und die Anpassung von internen Prozessen. Das alles bedingt ein funktionierendes Team mit professionelle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Gastgeber Alain Packes erzählte, worauf er Wert legt bei der Rekrutierung und der Förderung einer langfristigen Zusammenarbeit mit seinen Mitarbeitenden. 


Der Gastronomieprofi nutzte sein Heimspiel

Nach den vielen interessanten Informationen verwöhnte der Gastro-Profi die Gäste mit einem köstlichen Apéro. Das Aparthotel nutzte die Gelegenheit den Teilnehmern ihr Können unter Beweis zu stellen. Dieser krönende Abschluss bot den Teilnehmern zudem die Möglichkeit sich auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und über die gewonnenen Eindrücke zu diskutieren. 

Impressionen

 

SPOTLIGHT - 3 Monate im Rampenlicht

Wollen auch Sie sich mit Ihrem Unternehmen in ZUGWEST präsentieren und bekannt machen?

Hier finden Sie mehr Informationen.