An bester Lage

Cham

Wohnen, Arbeiten, und Flanieren am See

Cham war dank der Lorze lange ein grosser Industriestandort: Der Ausbau der Papierfabrik, die Neugründung der Milchsüdi und der Spinnerei machten Cham schnell zur Boomgemeinde des Kantons Zug. Das Erstarken der Industrie brachte vor allem zu Beginn des 20. Jahrhunderts viele neue Menschen nach Cham.

 

Heute ist die Gemeinde Cham nach wie vor attraktiv für Wohnen und Arbeiten. Dies zeigt auch ihr grosses Wachstum in den letzten Jahren. Der Gestaltungswille für neue Wohn- und Wirtschaftsstandorte ist spürbar und wird im Prozess der Zonenplanung umgesetzt. Mitverantwortlich für den Erfolg als Wirtschaftsstandort Cham ist auch die Einbettung in den Wirtschaftsraum ZUGWEST und die Nähe zum Flughafen Zürich. Die positive Einstellung zur attraktiven Wirtschaftslage wird begünstigt durch die Überschaubarkeit, die kurzen Wege und einen sachbezogenen Umgang mit der Behörde und der Verwaltung.

 

Mit verschiedenen Projekten, die eine wirtschaftliche Entwicklung von Cham fördern, sollen weitere Arbeitszonen geschaffen werden. Dies geschieht in der Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsregion ZUGWEST, der Wirtschaft, dem ortsansässigen Gewerbe und der Bevölkerung.
Durch Zusammenarbeit und Koordination mit der kantonalen Kontaktstelle Wirtschaft wird einer gesunden Entwicklung Rechnung getragen.

Kontakt

Gemeinde Cham
Mandelhof
Postfach 265
6330 Cham
Telefon 041 723 88 88
Telefax 041 723 88 99
info@STOP-SPAM.cham.ch

 

Gemeindeschreiber Martin Mengis

Telefon direkt: 041 723 87 01

martin.mengis@STOP-SPAM.cham.ch

 

 

Links

Gemeinde Cham

Gewerbeverein Cham